CeBIT 2013: Business Software in allen Facetten

Mit der ERP-Area bietet die CeBIT 2013 in Halle 5 Besuchern die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends und Entwicklungen aus den Bereichen Enterprise Resource Planning zu informieren. Außerdem werden am Rande Spezialanwendungen für CRM, ECM/DMS, Business Intelligence (BI) gezeigt. Einen tieferen Einblick in diese Themen erhalten die Besucher in der angrenzenden Halle 6.

Das ERP-Forum bildet das Herz der ERP-Area. Fachvorträge und Podiumsdiskussionen von und mit unabhängigen Analysten beleuchten aktuelle Markttrends und Entwicklungen auf dem Software-Markt. Software-Anwender berichten über ihre Erfahrungen bei der Umsetzung neuer Konzepte, Experten geben Tipps für Software-Projekte jeder Art.

So wird direkt am ersten Messetag, 5. März, mit „Business Software aus der Cloud – Einsatzbereiche & -strategien“ ein Thema behandelt, das in vielen Unternehmen immer noch für Unsicherheit sorgt: Welche unterschiedlichen Konzepte und Lösungsansätze gibt es, und wie sehen diese im Einzelnen aus? Was muss man beim Einsatz von Cloud-Lösungen beachten? Welche Vorteile und Risiken bergen SaaS & Co.? Am CeBIT-Mittwoch, 6. März, stehen unter dem Motto „ERP-Projekte – Zwischen Chance und Herausforderung“ die Besonderheiten von Projekten im Business-Software-Bereich im Mittelpunkt. Referenten aus Wissenschaft und Praxis zeigen, wie man die verschiedenen Hürden meistert, die Verbesserungspotenziale voll ausschöpft und die eigenen Ziele realisiert.

Das Thema „Mobile Solutions – Business auf allen Kanälen“ am Donnerstag, 7. März, widmet sich der wachsenden Vielfalt der Kommunikationsmittel und -wege (Hard- und Software), die Privat-, Arbeits- und Geschäftsleben gleichermaßen beeinflusst. Von Social Networks bis Business Apps – mobile Lösungen sind quasi ständig verfüg- und einsetzbar, erlauben einen schnellen und effizienten Informationsaustausch und können die interne und externe Kommunikation erheblich erleichtern. Für die IT-Abteilung ergeben sich andererseits neue Herausforderungen wie z. B. Sicherheit, speziell die von Daten und beim aktuellen Trend BYOD.

Die einzelnen Software-Lösungen direkt miteinander vergleichen können Messebesucher entweder bei den täglichen Live-Vergleichen auf der Bühne des ERP-Forums oder durch die Teilnahme an den Guided Tours. Die Anmeldung dazu ist bei Trovarit möglich.